Zum Inhalt springen

WB AG Heizung Sanitär – Das sind wir

Wir sind engagiert für Sie im Einsatz – motiviert durch Ihre Motivation. Unsere rund 20 Mitarbeitenden stehen Ihnen mit Tatkraft und viel Herzblut zur Seite. Denn durch unsere Hingabe garantieren wir hohe Qualität.

Zur Teamübersicht

Geschichte

Am 1. Oktober 2003 wird die Installations-Sparte der Voyame AG aus Heimberg von der WB AG Heizung Sanitär aus Emmenbrücke übernommen. Geschäftsleiter wird Lucien Voyame und der frühere Eigentümer, Charles Voyame, Verwaltungsratspräsident.  Anlässlich des ersten Kundenevents im Schloss Schadau am 22. Juni 2006 übergibt Charles Voyame seinem Sohn Lucien die operative Führung. Geschäfts- wie Privatkunden freuen sich über das gelungene Rahmenprogramm. Das Schlossambiente und die Gastronomie bleiben allen in guter Erinnerung.

Die WB AG wird in zwei Firmen aufgeteilt, mit Standorten in Heimberg und Emmenbrücke. Die WB AG Emmenbrücke wird an die Alpiq verkauft und per 1. Oktober 2007 in das Unternehmen integriert.

Der Hauptsitz der WB AG Heizung Sanitär in Heimberg wird per 1. Januar 2011 zu 100% von Lucien Voyame übernommen. Charles Voyame bleibt als Verwaltungsratsmitglied der Unternehmung treu.

 

Lucien Voyame, WB AG

Ich bin sehr stolz auf unsere Mitarbeiter, weil sie als Team immer das Beste für die Kunden geben und wir diese damit begeistern können.

Lucien Voyame

Ich arbeite gerne bei der WB AG, weil ich die Möglichkeit und das Vertrauen erhalte, meine gelernten Fachkenntnisse zusammen mit einem motivierten Team in die Praxis umzusetzen.

Pascal Rothenbühler

Ich arbeite gerne bei der WB AG, weil ich die Möglichkeit habe, flexibel und lösungsorientiert zu arbeiten und das in einem Umfeld, welches spannende Herausforderungen bietet.

Marco Ventre

Ich arbeite gerne für die WB AG, weil das Team der WB AG das Beste ist.

Pascal Waber

Die WB AG ist mein Arbeitgeber, weil Schweissarbeiten im Heizungsbau eine befriedigende Arbeit sind.

Benjamin Schneider

Ich arbeite in der WB AG, weil ich im Bereich Werkleitungsbau herausfordernde und einmalige Projekte übernehmen kann.

Martin Zosso

In arbeite gerne in der WB AG, weil wir immer wieder sehr interessante Objekte realisieren können.

Bernhard Schläpfer

Ich arbeite seit über 5 Jahren bei der WB AG, weil ich mich in unserem motivierten Sanitärteam sehr wohlfühle.

Christoph Brügger

Weil die WB AG der ideale Lehrbetrieb für mich ist.

Hevar Ahmad

Ich arbeite gerne in der WB AG, weil ich eigene interessante Projekte realisieren kann.

Adrian Neuenschwander

Schon in meiner Schnupperlehre in der Firma WB AG wusste ich, dass das der ideale Lehrbetrieb für mich ist.

Simon Feuz

Ich bin stolz in dieser Firma mitzuwirken, weil meine Arbeit vielseitig ist und mir Spass macht.

Denise Voyame

Ich mag den Kontakt mit dem Endkunden. Es fühlt sich schön an, gebraucht zu werden.

Daniel Eschmann

Ich arbeite gerne bei der WB AG, weil miteinander gearbeitet und auch gelacht werden kann.

Daniel Feller

Seit über 35 Jahren bin ich bei der WB AG. Das hat seine Gründe in der fairen Firmenphilosophie gegenüber den Mitarbeitern und den Kunden.

Heinz Bühler

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung bin ich bei der WB AG gelandet. Ich fühle mich hier dank einem super Team und der abwechslungsreichen Tätigkeit sehr wohl.

Ramona Wyss

Das Geheimnis eines grossen Erfolges liegt in der Arbeit eines grossartigen Teams. Ich arbeite bei der WB AG weil ich ein Teil vom Erfolg sein will.

Breno Luna

Mitgliedschaften

suissetec

Der Schweizerisch-Liechtensteinische Gebäudetechnikverband suissetec ist ein Branchen- und Arbeitgeberverband. Er vertritt alle Stufen der Wertschöpfungskette, das heisst Hersteller, Lieferanten, Planer und Ausführende und engagiert sich für die Interessen folgender Branchen:

  • Spenglerei | Gebäudehülle
  • Heizung
  • Lüftung | Klima | Kälte
  • Sanitär | Wasser | Gas (einschliesslich Werkleitungen)

Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS)

Die FWS hat zum Zweck, den Einsatz von Wärmepumpen in der Schweiz zielgerichtet und unter Einhaltung einer hohen System- und Produktqualität zu fördern. Arbeitsschwerpunkte der der Fachvereinigung sind die Information von Bauherren, Installateuren, Architekten, Planern, Energieberatern und der Medien sowie die Aus- und Weiterbildung von Fachleuten. Die FWS sorgt für eine gezielte Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Einsatz von Wärmepumpen.

Sponsoring

FC Heimberg

Die WB AG Heizung Sanitär ist Hauptsponsor des Fussballclubs Heimberg. Er ist mit 600 Mitgliedern (davon über 200 Junioren) der grösste Verein in Heimberg. Der FC Heimberg will den Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten und ihre sportliche Weiterentwicklung sicherstellen. Zudem pflegt der Verein familiäre und soziale Kontakte.

Damenhandballclub Rotweiss Thun

Die WB AG Heizung Sanitär ist Bronzesponsor des Damenhandballclubs Rotweiss Thun. Der DHB Rotweiss Thun betreibt und fördert den Damenhandball in der Region unter Beachtung der Interessen der Leistungs-Juniorinnen- und Regionalmannschaften. Sein Zweck ist es, ein möglichst ideales Umfeld im Bereich des Spitzensportes zu schaffen.

Firmenausflüge bei WB AB Heizung Sanitär